Aqua-Wellness mit Oase Living Water


Teich „See der Viviane“ mit Springbrunnen von Oase im Schlossgarten Rudolfshausen

 

Wie sehr uns Menschen Wasser wohl tut, habe ich in meinem Buch „Aqua Wellness – die entspannende und belebende Kraft des Wassers“, erschienen 1999 im Ariston Verlag, umfassend beschrieben. Unser Körper braucht Wasser, um leben und gesund sein zu können, unsere Seele braucht Wasser, um sich entspannen und harmonisieren zu können, unser Geist braucht Wasser, um zur Ruhe zu kommen und sich wieder konzentrieren zu können.

Als wir im Herbst 2011 nach Schloss Rudolfshausen zogen und im Jahr darauf den großen Schlossgarten neu nach ökologischen Gesichtspunkte anlegten, stand von Anfang an fest, dass wir einen Schlossteich mit einem plätschernden Springbrunnen und einer Ruhezone wollten. Auf der Suche nach einem Unternehmen, das hochwertige Fontänen-Pumpen herstellt, stießen wir auf die Firma Oase Water Living. Das Unternehmen, 1949 vom Schmied August Wübker in Höste als Reparaturwerkstatt für Landmaschinen gegründet, das seit 1966 Springbrunnen und Unterwassertechnik herstellt und sich 1969 in Oase-Pumpen umbenannte, hat heute ca. 750 Mitarbeiter und ist in Sachen Wassergärten, Fountain Technology und Lake Management einer der Marktführer auf der ganzen Welt. Oase Living Water ist seit 2002 im Besitz der britischen Finanzinvestorengruppe Cognetas. Oase Living Water entwickelt Wasserprojekte im Kleinen wie im Großen, u.a. hat Oase die größte Wasserschwimmorgel der Welt in St. Petersburg sowie eine 141 Meter hohe, schwimmende Seewasserfontäne im Königreich Bahrain im Persischen Golf angefertigt.

Wenn wir heute an unserem Teich sitzen und das Plätschern des Springbrunnens von Oase Living Water hören, unseren Blick auf dem Spiel des Wassers, das hochgewirbelt wird und wieder in den Teich zurücksprudelt, ruhen lassen, kommen die Gedanken zur Ruhe und entspannen sich Körper, Seele und Geist. Unsere Aqua-Wellness-Oase ist für uns ein ganz besonderer Platz in unserem großen Schlossgarten. Wenn man dort sitzt, Tee trinkt und die Seele baumeln lässt, fühlt man sich, als wäre man im Urlaub.

Auch unsere vielen, artenreichen Pflanzen in unserem ökologischen Schlossgarten bekommen seit einigen Wochen ihr Aqua-Wellness in Form von gutem und weichem Gießwasser aus unserem historischen Schlossbrunnen, der im Frühjahr 2019 reaktiviert wurde. Die Firma Oase Living Water, die von unserem Schloss-Brunnenprojekt sehr angetan war und sich bereit erklärte es zu unterstützen, hat uns eine elektrische Brunnenpumpe bzw. einen Hauswasserautomat Pro Max Garden 6000/5 zur Verfügung gestellt, der seitdem das Brunnenwasser aus dem Brunnenschacht nach oben pumpt. An das Gerät ist ein Gartenschlauch angeschlossen, mit dem die Gemüsebeete und Blumenbeete gegossen werden können.

Sommerzeit im Schlossgarten Rudolfshausen = Aqua-Wellness-Zeit = Oase living water-Zeit.

 

Schloss-Hausmeister, Günther Schöppner, nach der erfolgreichen Installation der Brunnenpumpe von Oase und des Schlauches (rechts der historische Brunnenschacht mit Deckel)

 

Und da alle guten Dinge drei sind, auch die Pumpe unseres Zimmerbrunnens von Revisage, der im Besucherzimmer von Schloss Rudolfshausen steht, stammt von der Firma Oase Living Water. Der Kugelbrunnen besteht aus einem Sockel, in dem sich die Pumpe mit dem Wasser befindet, sowie einer Säule aus rosafarbenen, marmorierten Sölker Marmorstein, über die das Wasser hochgepumpt wird.

 

Zimmerbrunnen von Revisage mit Oase Living Water-Pumpe im Besucherzimmer von Schloss Rudolfshausen.

 

 

OASE GmbH
Tecklenburger Str. 161
48477 Hörstel

Telefon: +49 (0) 5454 / 80 – 0

info(at)oase-livingwater.com 
www.oase-livingwater.com

 

Diese Produktempfehlung basiert auf unseren eigenen Erfahrungen, die wir mit dem Produkt gemacht haben. Wir übernehmen keine Garantie und Haftung, wenn Sie das Produkt aufgrund unserer Empfehlung verwenden, jedoch nicht dieselben positiven Erfahrungen machen wie wir. Die Nutzung des Produktes aufgrund unserer Empfehlung geschieht auf Ihr eigenes Risiko und Ihre eigene Gefahr.

 

Gefällt Ihnen unser Blog und möchten Sie diesen abonnieren? Dann folgen Sie uns.
error