Das System Milch – Die Wahrheit über die Milch-Industrie

von Alexandra Walterskirchen:
Das System Milch – Die Wahrheit über die Milch-Industrie

Eine aufrüttelnde Dokumentation, die einen kritischen Blick auf die heutige Milchindustrie in Europa, aber auch in Asien und Afrika wirft! Nicht nur die Kühe werden als lebende Milch-Maschinen missbraucht und ausgebeutet, sondern auch die Bauern, die als Angestellte der Milchindustrie keine freie Entscheidungsgewalt mehr haben und finanziell ums Überleben kämpfen. Ohne Zuschüsse von der EU könnten sie nicht existieren. Ein System, das nicht stimmt und welches Mensch und Tier nicht gut tut!

Die Dokumentation begleitet drei Bauern bei ihrer täglichen Arbeit, ihren Problemen und ihrem Schicksal als Milchbauern. Die Kuh als Lebewesen mit Seele und Gefühle bleibt dabei auf der Strecke, da alle Milchbetriebe nur noch nach mehr und mehr streben müssen, um existieren zu können. Allein ein Bio-Bauer in Südtirol weist einen neuen Weg auf, indem er seine Milch selbst zu Käse verarbeitet und vermarktet und so dem Knebelvertrag der Milchindustrie entgeht. Ein Film, der zum Nachdenken anregt. Interviews mit Politikern, Experten und Gesundheitswissenschaftlern runden das Thema ab und stellen so nebenbei auch die Frage auf, ob Milch überhaupt so gesund ist, wie die Industrie uns weis machen möchte.

Tiberius Film
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2016
Regie: Andreas Pichler
Sprache / Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Laufzeit: ca. 90 Minuten
12,99 €
www.dassystemmilch.de