Deutschland außer Rand und Band

von Alexandra Walterskirchen:
„Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration“
von Petra Paulsen

 

 

 

Petra Paulsen, Lehrerin für Biologie und Chemie aus Hamburg, macht sich in ihrem Buch „Deutschland außer Rand und Band“ Gedanken darüber, was in Deutschland in den letzten Jahren geschehen ist und in welch bedenkliche Richtung sich sowohl Staat als auch Gesellschaft, Ethik und Moral entwickeln. Mutig und ehrlich berichtet sie über ihre Erfahrung als Lehrerin, der sinkenden Bildungsrate, den katastrophalen Zuständen in den Schulen und der Schwierigkeit, ihrem Beruf als Lehrerin und Erzieherin einer zukünftigen Generation gerecht zu werden. Aber auch Themen wie die sinkende innere Sicherheit, kulturelle Veränderungen durch die Massenmigration, Globalismus, politische Spiele und die deutsche Doppelmoral werden von ihr klar und sachlich präsentiert.

Die Autorin ist eine Quereinsteigerin in diese Thematik und hat sich erst durch die Hinweise eines Schülers und ihre eigenen Sorgen als Mutter damit beschäftigt, hinter die Kulissen zu blicken. Was sie herausgefunden hat, löste nicht nur Empörung aus, sondern auch den Wunsch anderen Menschen die Augen zu öffnen und selbst aktiv zu werden.

In ihrem Buch „Deutschland außer Rand und Band“ nimmt Petra Paulsen kein Blatt vor den Mund und berichtet über ihre eigenen Beobachtungen, Ängste und Bedenken, aber auch die Probleme, die sich in Deutschland auftun bzw. auftun werden, wenn es so weitergeht wie bisher. Ihre Kritik wird sicherlich so manchem Deutschen aus dem Herzen sprechen, auch wenn er nicht mit allen Dingen übereinstimmen muss. Mein Fazit: Ein lesenswertes Buch für alle Menschen, die auch das Gefühl haben, dass etwas in Deutschland nicht mehr stimmt.

Sie können das Buch direkt beim Macht Steuert Wissen-Verlag bestellen.

 

 

Macht Steuert Wissen-Verlag

erschienen 2018

256 Seiten

Hardcover

ISBN 978-3945780329

22,90 Euro

 

 

Gefällt Ihnen unser Blog und möchten Sie diesen abonnieren? Dann folgen Sie uns.