Fit for fun: Faszien-Yoga

DVD-Rezension von Alexandra Walterskirchen:

Fit for fun: Faszien-Yoga – gesünder, beweglicher und schöner werden!
von Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz

 

 

Die DVD „Faszien-Yoga“ ist die Ergänzung zum Buch „Faszien-Yoga“ von Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz, das 2014 als eines der ersten Bücher zu diesem Thema auf dem deutschen Buchmarkt erschienen ist und mich damals schon begeistert hat. Es führte mich nicht nur zum Yin-Yoga und seinem „Erfinder“, dem Amerikaner Paul Grilley, sondern auch zu Brian Kest und seinem „Power-Yoga“, das Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz in ihren zwei Poweryoga-Germany-Yogastudios in Hamburg in einer eigenen abgewandelten Form unterrichten, mit flotter Musik und viel Dynamik. Das „Faszien-Yoga“, eine Art des „Yin-Yoga“, ist der ruhende Gegenpol zum aktiven Yang-Yoga bzw. Power-Yoga. So tut es nach einer aktiven Yang-Yoga-Stunde gut mit Faszien-Yoga loszulassen und in die Dehnungen zu schmelzen, um nicht mehr an den Muskeln, sondern an den Faszien zu arbeiten. Auch am Abend, zur Entspannung oder zur Stress-Auflösung ist Faszien-Yoga ideal. Und das Tolle dabei ist: Faszien-Yoga ist auch von Yoga-Neulingen leicht zu praktizieren, da es keine großen Vorkenntnisse erfordert.

Andrea Kubasch und ihr Mann Dirk Bennewitz zeigen mit dieser DVD, dass Faszien-Yoga Spaß macht. Das Power-Duo vermittelt dem Zuschauer eine entspannte und lockere Atmosphäre, auf die sich der Yoga-Schüler vertrauensvoll einlassen kann, frei von Dogma, Druck und Erwartungen. Sie motivieren den Yoga-Schüler, sich selbst, dem eigenen Körper und dessen Empfindungen zu vertrauen.

Die DVD besteht aus zwei Programmen, einem Einsteiger-Programm mit 31 Minuten und einem Aufbauprogramm mit 38 Minuten, bei dem auch eine Rolle (Blackroll) verwendet wird. Die Übungen werden von Andrea Kubasch auf der Matte vorgemacht, während Dirk Bennewitz durch das Programm führt und Erläuterungen gibt. Wenn man das Programm ein paar Mal gemacht hat, kann man auch die optionale Tonspur mit reduzierten Erläuterungen und mehr Musik wählen, was ich persönlich aber nur sehr selten mache, da ich einfach gerne zuhöre und jedes Mal wieder etwas Neues lerne. Eine Yoga-Nidra-Tiefenentspannung und ein kurzes Yang-Yoga-Programm runden die DVD ab.

Die harmonisch aufgebauten Übungs-Programme arbeiten gekonnt an den verschiedenen Zielzonen des Körpers, um die Faszien zu stärken und zu entschlacken. Dadurch verbessert man seine Beweglichkeit und der ganze Körper wird vitaler und gesünder. Das spürt man nach der Praxis: Körper, Seele und Geist fühlen sich entspannt, erfrischt und durchlässig an. Stress wurde transformiert. Eine gute Basis, um in die Nachtruhe zu wechseln oder zurück in den Alltag zu kehren.

Mein Fazit: Eine schöne DVD, mit der ich gerne praktiziere und die nie langweilig wird.

 

 

 

 

WVG Medien GmbH

ASIN: B014SCQ8O2
90 min
erschienen 2015
10,99 Euro

Power Yoga Germany Center GbR

Andrea Kubasch + Dirk Bennewitz

Herderstrasse 38
22085 Hamburg

TEL.: + 49 (0) 40 – 386 322 64
email: info@poweryogagermany.de
www.poweryogagermany.de

 

Gefällt Ihnen unser Blog und möchten Sie diesen abonnieren? Dann folgen Sie uns.
error