Kuheiga Rosenbogen im Schlossgarten Rudolfshausen


Kuheiga Rosenbogen im Schlossgarten Rudolfshausen

Wir sind nicht nur Besitzer eines über 430 Jahre alten Schlosses, sondern haben auch die Obhut über einen großen Schlossgarten. In diesem befindet sich ein Freisitz, an dem wir gerne bei schönem Wetter sitzen und Tee trinken oder gemeinsam essen.

In diesem Jahr lag es uns am Herzen, unseren Freisitz zu erweitern und ihn teilweise neu zu gestalten. Wir legten ein rundes Kiesbeet an, das wir mit den entsprechenden Pflanzen zu einem Alpinum gestalteten. Unser bisheriges Lavakiesbeet, an dem sich bereits zwei gut eingewachsene Rosenstöcke befanden, aber auch Nelken und Lavendel, erweiterten wir. Wir stellten uns einen dekorativen und repräsentativen Rosenbogen vor, an dem Kletterrosen hoch wachsen sollten. Gesagt, getan – wir fanden einen passenden hochwertigen Rosenbogen aus verzinktem Volleisen beim Online-Shop Kuheiga, der uns optisch sehr zusagte. Seine etwas schnörkelige Konstruktion mit Spitze passt genau zu unserem historischen Schlossgarten.

Seit ca. einem Monat wächst nun ein erweitertes Rosenbeet heran mit vier Kletterrosen, die sich in der nächsten Zeit am Rosenbogen hochranken und in unserem Schlossgarten ein Blickfang sein werden. Unser Schlossgarten ist zwar überwiegend privat, jedoch kann man vom schmiedeeisernen Tor sehr gut in den Schlossgarten, genau zum Freisitz, sehen. Der neue Rosenbogen von Kuheiga wirkt bereits jetzt sehr dekorativ und wird dann, wenn er von blühenden Kletterrosen verziert wird, ein wahres Rosenkunstwerk bilden.

Neben dem Rosenbogen gibt es auch noch zwei verzinkte Rankgerüste für die beiden alten Rosenstöcke vor dem Freisitz, die nicht nur den Rosen eine Rankhilfe bieten, sondern auch optisch sehr edel aussehen. Außerdem passen sie vom Material her ideal zum Rosenbogen, da sie aus demselben Material sind. Die Rankhilfen gibt es in 160 cm und 200 cm Höhe. Im Gegensatz zum Rosenbogen brauchen sie keinen Bodenanker, sondern können einfach mit den Füßen in den Boden gedrückt werden.

Für einen hochwertigen Garten braucht man hochwertige Gartenzubehörprodukte. Früher haben wir auch billige Rankgerüste aus dem Gartencenter verwendet, die jedoch – egal ob Metall oder Bambus – allesamt schnell kaputt gingen oder sich verbogen. Ganz anders die soliden und langlebigen Qualitätsprodukte von Kuheiga. Gemäß dem Slogan „Kuheiga – Kunst, Heim & Garten“ bietet der Online-Shop vielseitiges und stilvolles Gartenzubehör sowie Dekorationsartikel für die Innen- und Außenausstattung. Christian Timme, der Geschäftsführer von Kuheiga, setzt auf hochwertige und langlebige Materialien, die auf künstlerische Art und Weise ein wohnliches Ambiente im Garten und in der Wohnung schaffen.

Kuheiga-Rankgitter haben mittlerweile an mehreren Plätzen in unserem großen Schlossgarten einen festen Platz, sei es, um Buschrosen, Heckenrosen oder andere blühende Rankpflanzen zu stützen.

 

 

Holz-Wohn-Bau-GERMANY-Carport GmbH

Otto-Hahn-Strasse 1 A+B
D-22946 Trittau

Tel.: 04154/4777
Fax: 04154/82490

E-Mail: info@holz-wohn-bau.de
www.kuheiga.com

Diese Produktempfehlung basiert auf unseren eigenen Erfahrungen, die wir mit dem Produkt gemacht haben. Wir übernehmen keine Garantie und Haftung, wenn Sie das Produkt aufgrund unserer Empfehlung verwenden, jedoch nicht dieselben positiven Erfahrungen machen wie wir. Die Nutzung des Produktes aufgrund unserer Empfehlung geschieht auf Ihr eigenes Risiko und Ihre eigene Gefahr.

Gefällt Ihnen unser Blog und möchten Sie diesen abonnieren? Dann folgen Sie uns.
error