Pilates DVDs von und mit Anette Alvaredo

von Alexandra Walterskirchen

 

 

Auch Yoga-Begeisterte brauchen einmal eine Abwechslung von ihrer täglichen Yoga-Praxis, die mit ihren Sonnengrüßen, herabschauenden und heraufschauenden Hunden irgendwann ein wenig monoton und automatisch werden kann. Pilates ist hier eine ideale Form der körperlichen Betätigung, da es Yoga ähnelt, den Atem miteinbezieht, Anmut vermittelt und sich doch in den Bewegungsabläufen unterscheidet. Es gibt viele Pilates-DVDs auf dem Markt, aber nicht jede ist wirklich gut aufgebaut bzw. eignet sich für den fortgeschrittenen Yogi.

Auf der Suche nach Pilates-DVDs, die physiotherapeutisch fundiert sind, Spaß machen und gleichzeitig auch den geübten Yogi fordern, bin ich auf die DVD-Reihe von Anette Alvaredo, einer bekannten Physiotherapeutin, Pilates-Ausbilderin und Personal Trainerin gestoßen, die mich sofort durch ihre erfahrene, sichere und angenehme Art angesprochen hat. Das besondere an ihren DVDs ist, dass diese immer ähnlich aufgebaut sind. Es gibt in der Regel ein Warm-up, ein Workout für Anfänger und eines für Fortgeschrittene. Zudem sind auf der DVD noch Kurzprogramme enthalten, wenn man einmal keine Zeit für eine längere Pilates-Stunde hat. Bei den Programmen wird Anette Alvaredo in der Regel von einer weiteren Pilates-Expertin (z.B. Ivonne Bergmann) begleitet, die die Übungen synchron mitmacht, so dass man diese leichter lernen kann. Die wunderschöne Filmkulisse am Meer mit blauem Himmel und Sonnenschein verbreitet eine positive Atmosphäre, was – gerade wenn man die DVD im Winter anschaut -, wie ein kleiner Urlaub ist. Nachfolgend möchte ich Ihnen kurz die DVDs einzeln vorstellen:

 

Pilates Workout Basic

Mit dieser DVD bekommt man einen guten Einblick in die 28 Grundübungen des Pilates und kann sie leicht lernen. Für den Yogi, der mit Pilates beginnen möchte, ist sie ein idealer Einstieg. Man kann zuerst mit der slow version mit 45 min starten und danach, wenn man in den Übungen sicher ist, in der dynamic version mit 25 min weitermachen.

 

Pilates Standing Balance

Der Schwerpunkt dieser DVD sind Standübungen und das Training von Gleichgewicht, oft im Einbeinstand. So harmlos die DVD auf den ersten Blick wirkt, sie ist es nicht. Hier sind auch Yogis gefordert und lernen einiges dazu. Die Balance-Übungen werden in drei Hauptprogrammen mit je ca. 30 – 40 Minuten vermittelt: Beginner, Advanced und Levelmix.

 

Pilates Workout Workout mit Ball

Die DVD konzentriert sich auf Pilates-Übungen mit Ball, was eine schöne Abwechslung in die regelmäßige Praxis bringt. Allerdings sind die Übungen recht leicht und man sollte schon die dynamische Variante wählen, um sich als fortgeschrittener Yogi nicht unterfordert zu fühlen. Zur Entspannung oder als abschließende Praxis nach einem anstrengenden Workout ist das Programm aber gut geeignet.

 

Pilates für einen gesunden & starken Rücken

Diese DVD hat als Schwerpunkt den Rücken, der so vielen Menschen heutzutage Probleme und Schmerzen bereitet. Die Übungen dieser DVD sind leicht nachzumachen und doch effektiv, denn sie reduzieren Muskelschmerzen und machen den Rücken beweglicher. Die Pilatesstunde ist trotz ihrer 57 min nicht zu anstrengend und kann auch von Pilates-Anfängern gut mitgemacht werden. Alternativ gibt es auch ein Kurzprogramm sowie 4 Kombi-Programme. Die Tennisball-Massage zur Muskelentspannung ist besonders angenehm. Danach wird man die positive Veränderung in seinem Rücken spüren.

 

Pilates Workout intensiv

Diese DVD richtet sich an erfahrenere Pilates-Praktizierende, die schon Grundkenntnisse in der regelmäßigen Pilates-Praxis erworben haben. Aber auch als fortgeschrittener Yogi kann man sich leicht zurechtfinden, wenn man den Anleitungen folgt und ein gutes Körpergefühl hat. Das dynamic Workout ist eine gute Ergänzung zur täglichen Yoga-Praxis, da die Übungen – je nach persönlicher Körper- und Fitnesskonstitution – fordernd sind und so den eigenen Bewegungs- und Fitnessbereich erweitern können.

 

Pilates Power Flows

Diese DVD ist mein absoluter Favorit, da sie mit ihrem Intensivtraining, das sich an fortgeschrittene Pilates-Kenner richtet, auch ideal für fortgeschrittene Yogis ist. Hier fühlt man sich definitiv nicht unterfordert, sondern kommt ganz schön ins Schwitzen, besonders bei den Intensiven Flows. Die Workouts machen Spaß und sind mit 34 min bis 45 min auch überschaubar. Hier werden Kraft, Ausdauer, Dehnbarkeit, Flexibilität und Fitness auf allen Ebenen trainiert. Der Körper fühlt sich nach einer solchen Praxis belebt, geschmeidig und erfrischt an.

 

 

 

 

 

 

Die DVDs sind zu beziehen bei:

Anette Alvaredo
Tel: 017620658337
E-Mail: pb@anette-alvaredo.de
www.anette-alvaredo.de

 

Produktion:

unit production media company
Kirchstraße 18
D-69115 Heidelberg

fon: +49(0)6221 – 86811 – 0
fax: +49(0)6221 – 86811 – 29

Email: info@upmc.de
www.upmc.de