Schneesicher mit RUTSCH-EX® Plus-Winterstreu

von Helene Walterskirchen:

 

Schloss-Hausmeister, Günther Schöppner, streut den Gehweg vor Schloss Rudolfshausen mit RUTSCH-EX® Plus-Winterstreu von Bisotherm

 

Wer in einem Haus mit öffentlicher Zufahrt und Gehsteig wohnt, hat in den meisten Gemeinden im Winter Räum- und Streupflicht. Wir sind seit vielen Jahren davon betroffen und sehen jedes Jahr mit gemischten Gefühlen dem Winter entgegen. Schnee und Eis sind für uns nicht unbedingt die Freude, wie Kinder sie haben, die im Winter gerne rodeln oder skifahren. Ihnen kann gar nicht genug Schnee fallen. Wir jedoch als Hausbesitzer müssen den Schnee räumen und kräftig streuen, damit niemand ausrutscht und hinfällt oder sich gar den Arm bricht.

Früher haben wir nach dem Räumen sogenanntes „Viehsalz“ auf die Wege gestreut, das sehr wirkungsvoll zum Schmelzen von Schnee- und Eisresten führte Das preisgünstige „Viehsalz“ besteht zu ca. 94 % aus herkömmlichen Kochsalz und einem Anteil Natriumchlorid. Dieses Salz ist für Menschen, Tiere und Pflanzen schädlich. Es führt zu einer übermäßigen Sättigung von Natrium und Chloridionen, wodurch im verstärktem Maße die Vegetation und das Grundwasser angegriffen werden. Deshalb haben auch viele Kommunen in Deutschland die Verwendung dieses Streusalzes verboten. Verwendet werden dürfen nur Streusplitt oder ökologische Taumittel.

Wir haben uns deshalb vor einigen Jahren auf die Suche nach einem geeigneten neuen Winterstreumittel gemacht, das eine Mischung aus Streusalz und Streusplitt ist und zudem für die Natur verträglich ist. Wir sind dabei auf die beiden Winterstreus RUTSCH-EX und RUTSCH-EX-Plus der Firma Bisotherm gestoßen und verwenden diese seitdem in Schloss Rudolfshausen. Es handelt sich dabei um umweltfreundliche Naturstreumittel, die aus dem ökologischen Rohstoff Bims hergestellt werden, wobei das RUTSCH-EX-Plus noch zusätzlich mit einem Taumittel versehen ist. Die mineralischen Winterstreumittel gehen nach ihrem Einsatz wieder an die Natur zurück. Es kommt zu keiner Schädigung oder Gefährdung von Tieren, Pflanzen oder der Umwelt. RUTSCH-EX ist mit dem Umweltzeichen „Der blaue Engel“ ausgezeichnet.

RUTSCH-EX und RUTSCH-EX-Plus werden von der Firma Bisotherm GmbH in Mülheim-Kärlich hergestellt. Die Firma wurde 1985 von den Baustoffwerken KANN GmbH und Dr. Carl Riffer gegründet. Die KANN GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Betonwaren in Deutschland; die Dr. Carl Riffer Gmbh & Co. KG gilt als Spezialist für Bimsprodukte und für die Veredelung von Rohstoffen. Bisotherm ist führend in Bereich Leichtbeton-Wandbaustoffe, zudem ist es Lieferant eines umfassenden Sortiments innovativer, ökologischer und nachhaltiger Zukunftsbaustoffe.

Das umfassende Sortiment von Bisotherm beinhaltet neben Außenwand-Mauersteinen und Innenwand-Mauersteinen sowie Mörtel und Putze auch verschiedenste Funktionsgranulate, u.a. die sehr effizienten ökologischen Winterstreus RUTSCH-EX und RUTSCH-EX Plus.

Wie effizient RUTSCH-EX Plus ist, durfte ich vor wenigen Tagen hautnah erleben: Als ich am Morgen aus dem Haus, oder besser gesagt, aus dem Schloss ging, um das Tor zu öffnen, war die ganze Zufahrt vereist, denn es hatte in der Nacht Schneeregen und Frost gegeben. Was ich vorfand, war eine gefährliche Schnee-Eis-Rutschbahn. Ich hangelte mich Zentimeter für Zentimeter zum Schuppen, in dem das RUTSCH-EX-Plus-Streumittel stand. Ich füllte es aus der großen Tonne in einen kleinen Eimer und ging hinaus auf die „Rutschbahn“, um kräftig zu streuen, damit unser Postbote und Lieferanten, die sich angekündigt hatten, sicher hereinfahren und aus ihren Autos steigen konnten. Binnen weniger Minuten taute die Eisfläche auf machte die geteerte Auffahrt wieder zu einer sicheren Angelegenheit.

Fröstelnd, denn ich hatte vergessen eine Jacke anzuziehen, kehrte ich in das Schloss zurück, begleitet von einem guten Gefühl, denn ich wusste, dass dieses Streumittel, das ich soeben ausgebracht hatte, der Natur und der Umwelt keinen Schaden zufügen würde. Bald darauf kam unser Schloss-Hausmeister und verteilte das Winterstreu auch auf dem Gehweg vor unserem Schloss. Mit RUTSCH-EX Winterstreu sind wir auf der sicheren und zugleich umweltschonenden Seite!

 

Bisotherm GmbH
Eisenbahnstraße 12
D-56218 Mülheim-Kärlich

T: +49 2630 9876-0

info@bisotherm.de
www.bisotherm.de

 

Diese Produktempfehlung basiert auf unseren eigenen Erfahrungen, die wir mit dem Produkt gemacht haben. Wir übernehmen keine Garantie und Haftung, wenn Sie das Produkt aufgrund unserer Empfehlung verwenden, jedoch nicht dieselben positiven Erfahrungen machen wie wir. Die Nutzung des Produktes aufgrund unserer Empfehlung geschieht auf Ihr eigenes Risiko und Ihre eigene Gefahr.

 

Gefällt Ihnen unser Blog und möchten Sie diesen abonnieren? Dann folgen Sie uns.
error