Gesünder mit Dr. Switzers Vitalkost-Rezepten

von Alexandra Walterskirchen:

„Gesünder mit Dr. Switzers Vitalkost-Rezepten“
von Dr. med. John Switzer

 

 

Dieses wertvolle kleine Büchlein ist eine Ergänzung zum populären Buch „Dr Switzers Vitalkost Therapie“, über das wir bereits berichtet haben (Link auf Rezension). Dr. John Switzer, gebürtiger Amerikaner mit deutschen Wurzeln, leitet seit über 20 Jahren eine Ayurveda-Klinik am Starnberger See und hat sich mit seinen Entschlackungskuren, Heilfasten-Programmen und Wildkräuter-Vitalkost-Therapien einen Namen gemacht. Mit seinem ganzheitlichen Konzept hat er schon zahlreiche schwerkranke Menschen (darunter viele Krebs-Patienten) heilen können, die von der konventionellen Medizin bereits aufgegeben worden waren.

In diesem Buch „Gesünder mit Dr. Switzers Vitalkost-Rezepten“ mit seinen über 180 Rezepten zeigt Dr. Switzer wie eine gesunde Vitalkost-Ernährung bzw. Heilernährung in der Praxis aussieht und wie leicht und lecker der Umstieg auf eine glutenfreie Vitalkost-Ernährung mit vielen Wildkräutern und Rohkost sein kann. Die Rezepte sind bewusst einfach und übersichtlich gehalten, ohne komplizierte, seitenweise Anleitungen und exotische Zutaten – wie man es so oft aus anderen Kochbüchern kennt -, so dass sie auch ein Anfänger in dieser Ernährungsform leicht „nachkochen“ kann.

Aus dem Wildkräuter-Repertoire werden z.B. nur gängige und gut identifizierbare Wildkräuter verwendet, was Sammeln und Zubereiten erleichtert. Auch die Menge der Wildkräuter ist nicht zu hoch, so dass sich Gaumen und Sinne an den neuen Geschmack gewöhnen bzw. diesen erforschen und lieben lernen können. Die „Grüne Fastfood-Suppe“ beispielsweise ist in wenigen Minuten zubereitet und doch gesund und voller Vitalstoffe und Mineralien. Das etwas aufwendigere „Russische Wildkräuter-Sprossen-Brot“ bietet einen gesunden, delikaten Brotersatz und die Zucchini-Spaghetti mit Frischkost-Tomatensauce machen den Spaghetti-Genuss zu einer gesunden Sache. Auch tierische Zutaten werden in einigen Rezepten verwendet, wie z.B. die stärkende Hühnerbrühe oder die Götterspeise „Jello“, da gemäß der ayurvedischen Lehre der Heilungs- und Gesunderhaltungsprozess des Menschen tierische Stoffe benötigt und es so zu keinen Mangelerscheinungen kommt.

Das Buch „Gesünder mit Dr. Switzers Vitalkost-Rezepten“ ist sehr ansprechend und einfühlsam mit vielen schönen und großen Fotos gestaltet, die zum Nachkochen anregen. Auf jeder Seite ist zu spüren, wie sehr dem Autor die Gesundheit der Menschen am Herzen liegt. Hier werden nicht irgendwelche „künstlichen Gourmet-Rezepte“ vermittelt, sondern Rezepte aus der täglichen Ernährungspraxis und ärztlichen Erfahrung von Dr. Switzer, die gesund und doch alltagstauglich sind. Sehr zu empfehlen.

Sie können das Buch HIER bei OSIANDER  versandkostenfrei direkt  bestellen.

 

Weitere Informationen über Dr. med. John Switzer erhalten Sie hier:

 

Dr. med. John Switzer

Am Kirchplatz 7
D-82340 Feldafing
Telefon: +49 (8157) 2217
Fax: +49 (8157) 7068

www.ein-langes-leben.de

 

 

 

Fa. Urkraftquelle – Online Shop

www.urkraftquelle.de
per Mail info@urkraftquelle.de
oder telefonisch unter der Nr. 08157-7133

 

Gesundheit Verlag
erschienen 2017, erweitert und überarbeitet
Taschenbuch, 104 Seiten
ISBN-13: 978-3942607025

15,90 Euro