Unsere Vögel – Warum wir sie brauchen…

von Alexandra Walterskirchen:

„Unsere Vögel – Warum wir sie brauchen und wie wir sie schützen können“
von Peter Berthold

 


Vögel sind ein Symbol für Freiheit, Schönheit und Anmut. Doch in der heutigen Zeit des „Homo suicidalis“ und seiner selbstzerstörerischen extensiven Landwirtschaft ist ihre Existenz bedroht!

Prof. Berthold belegt anhand von zahlreichen Dokumentationen, wie stark die Vogelpopulation in Deutschland in den letzten Jahrzehnten geschrumpft ist. Die Vögel haben nicht nur ihren Lebensraum verloren, sondern auch ihre Nahrungsgrundlage, da es immer weniger Insekten gibt. Wenn wir nichts unternehmen, werden wir eines Tages kein morgendliches Vogelkonzert mehr in unserem Garten hören! Um das zu verhindern, plädiert Prof. Berthold in seinem Buch für die Ganzjahresfütterung der Vögel.

Weiter stellt er sein Projekt „Biotopverbund Bodensee“ vor, das er zusammen mit der Heinz-Sielmann-Stiftung seit Anfang 2000 realisiert. Er zeigt auf, warum es so wichtig ist, wieder ein zusammenhängendes Netz aus Lebensräumen für die Vögel zu schaffen. Der Leser erfährt, was er selbst tun kann, um beim Erhalt der Vogelwelt mitzuhelfen. Ein berührendes Buch von einem Mann, dessen Herz für die Vögel und die Erde schlägt!

Das Buch können Sie hier bei Osiander versandkostenfrei bestellen.

Erschienen 2017 im Ullstein Verlag, Berlin
Hardcover, 336 Seiten
ISBN-13 9783550081224
€ 24,00