Vitakeim Naturkostprodukte – Nahrung und Genuss auf der Basis der Essener

von Helene und Alexandra Walterskirchen

 

Helene Walterskirchen isst auch mal gerne eine Rohkosttorte oder Carob-Konfekt von Vitakeim zum nachmittäglichen Tee oder Kaffee

 

Wer sein Ernährungsbewusstsein immer weiter veredelt, wird irgendwann nicht mehr bereit sein, das zu essen, was in Supermärkten, Billig-Discountern, Gaststätten, Fastfood-Hallen usw. angeboten wird: Billige, minderwertige, gesundheitsbelastende, industriell und synthetisch hergestellte, leblose Nahrungsmittel, die zumeist nichts anderes sind als Füllstoffe für unseren Magen und Mittel, um Essensgelüste zu befriedigen. Sie belasten und ruinieren auf Dauer unsere Gesundheit.

Ernährungsbewusste Menschen wollen ihre Gesundheit erhalten und fördern; sie wollen das essen, was ihrer Gesundheit gut tut und was ihre Lebensenergie stärkt. Dies erreicht man dadurch, dass man überwiegend Nahrungsmittel, oder besser Lebensmittel, zu sich nimmt, die noch lebendig sind und Vitalenergie haben. Dafür eignen sich ganz besonders Produkte, die nicht erhitzt, gekocht oder gebraten sind, sondern statt dessen angekeimt und anschließend schonend bei geringer Temperatur getrocknet sind. Dann haben die Nahrungsmittel Rohkost-Qualität.

Auf der Suche nach vitalreichen Nahrungsmitteln sind wir vor vielen Jahren auf die Firma Vitakeim gestoßen. Den Inhabern, Simon und Ertfried Hufnagel, liegt lebendige, gesunde, vegane Nahrung ebenso am Herzen wie uns. Das Wohl der Tiere, der Schutz der Erde, die ganzheitliche Gesundheit des Menschen und die Rückbesinnung auf die Philosophie Pythagoras und der alten Essener ist Teil ihrer Philosophie, die sie auf Ihrer Website erklären.

In Online-Shop von Vitakeim wird dem gesundheitsbewussten Menschen ein wahres Füllhorn an kontrolliert biologischen, veganen und rohen Lebensmittel geboten. Dazu zählen nicht nur Trockenfrüchte, Nüsse, Superfoods und Nahrungsergänzungsmittel, sondern auch eigene Erzeugnisse, die von den Inhabern in liebevoller Handarbeit hergestellt werden: Selbst gemachte rohköstliche Kräcker, Fruchtschnitten, Riegel, gekeimte Samen und Getreide, Müsli, Knäckebrot, Konfekte, süße Leckereien – und, was ganz besonders ist: auch frische Torten/Kuchen und frisches Brot – alles roh unter 42°C getrocknet, bio, vegan, glutenfrei und ohne Honig, Zucker oder sonstige Zusatzstoffe.

Bei der Herstellung seiner süßen Leckereien verzichtet Vitakeim bewusst auf allergieauslösende Zutaten, u.a. auch Kakao. Das hat einen guten Grund: Viele Menschen reagieren auf Kakao und das darin enthaltene anregende Koffein und Theobromin mit Schlafstörungen, Unruhe und Nervosität. Hinzu kommt, dass Kakao gerade bei Menschen, die sich low-fat ernähren, den Stoffwechsel belasten und schnell in Form von Fettpölsterchen ansetzen kann.

Statt Kakao verwendet Vitakeim Carobpulver, das aus dem Fruchtfleisch der Johannisbrotbaumschote gewonnen wird und in seinem Geschmack und Aussehen Kakao ähnelt, jedoch süßer ist und leicht nach Karamell schmeckt. Anders als Kakao ist Carob jedoch frei von Koffein und Theobromim, enthält so gut wie kein Fett und beinhaltet viele Kohlenhydrate, Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamin A, B, Calzium und Eisen. Dadurch ist Carob sehr gesund, unterstützt die Verdauung, senkt die Blutfettwerte und regt die Fettverbrennung an. Carob ist nicht nur ideal als Diätmittel zum Abnehmen, sondern auch für Menschen mit einem low-fat-Stoffwechsel.

Carob ist jedoch nicht gleich Carob. Der meiste im Handel erhältliche Carob wird erhitzt bzw. geröstet, so dass seine Farbe dunkler wird und er intensiver schmeckt, wodurch er mehr dem Kakao ähnelt. Dadurch gehen allerdings seine wertvollen Inhaltsstoffe verloren und der geröstete Carob wird zu einem leeren Nahrungsmittel, dessen gesunder Nutzen nicht mehr vorhanden ist. Rohes Carobpulver, das nur sehr selten auf dem Markt zu finden ist, wird hingegen unter 42°C verarbeitet, ist viel heller in der Farbe und schmeckt deutlich milder. In diesem rohen Carobpulver steckt die geballte Kraft der Natur mit all ihren Vitalstoffen, Spurenelementen und Vitaminen!

Ganz besonders beliebt ist bei uns die Carob-Torte in Rohkostqualität – ein gesunder Genuss, der noch dazu lecker schmeckt (siehe Foto)! Sie bekommen die Carob-Torten von Vitakeim als einzelnes Tortenstück, als halbe Torte oder sogar als ganze Torte! So brauchen Sie auch bei einer veganen, (rohköstlichen) Ernährung auf Kuchen und Torten nicht verzichten und können Ihre Lieben mit einem wunderbaren, gesunden Nachmittagskuchen überraschen!

 

 

 

 

Vitakeim vegane Naturkost
Simon + Ertfried Hufnagel GbR
Hauptstr. 65
D-67472 Esthal

Telefon: 06325-9806640
Fax: 06325-9806641

info@vitakeim.de
www.vitakeim.de

 

Diese Produktempfehlung basiert auf unseren eigenen Erfahrungen, die wir mit dem Produkt gemacht haben. Wir übernehmen keine Garantie und Haftung, wenn Sie das Produkt aufgrund unserer Empfehlung verwenden, jedoch nicht dieselben positiven Erfahrungen machen wie wir. Die Nutzung des Produktes aufgrund unserer Empfehlung geschieht auf Ihr eigenes Risiko und Ihre eigene Gefahr.

Gefällt Ihnen unser Blog und möchten Sie diesen abonnieren? Dann folgen Sie uns.
error